Schnitzelzentrifuge Lowrider Style


Schnitzelzentrifuge ist stolz Ihnen ein ganz besonderes Special bieten zu können: Das Lowrider Style Schnitzel. An der beschaulichen Elbe haben wir ein Schnitzel der ganz exquisiten Art gefertigt. Das dürfte nicht nur für eingefleischte Lowrider Fans interessant sein. Dieses Spezialschnitzel aus dem Hause Schnitzelzentrifuge dürfte auch für jeden anderen Biker von höchster Interesse sein, ob nun Citybike oder sonst irgendein Drahtesel. Dieses extravagante Outdoor Rezept ist für alle spannend, die Speichen haben. Ganz sicher.

Minimalistische Panade im Lowrider Style

Es wird eine spezielle Panade, die durch Minimalismus geprägt ist. Schnitzelzentrifuge verzichtet hierbei fast völlig auf die ganze Palette an Zutaten. Das Lowrider Style Schnitzel kommt ganz ohne Ei, Mehl, Salz und Pfeffer aus. Das einzige was benötigt wird ist ein schön frisches noch feuchtes Stück Fleisch und etwas Paniermehl. Es darf nicht zu trocken sein sonst haftet das Paniermehl nicht so, wie es von Schnitzelzentrifuge angedacht ist. Der Lowrider Style ist nicht zwingend notwendig, aber ein absoluter Hingucker und lässt das Schnitzel am Ende noch noch ein wenig besser schmecken, als die Standard Bike Version. Wir haben es ausprobiert. Das Lowrider Style Schnitzel schmeckte einfach noch ein µ cooler als die normale Speichenversion.

Abenteuer pur

Schnitzelzentrifuge empfiehlt dieses extravagante Lowrider Style Schnitzel ganz besonders für die Fahrradtouren der besonderen Art mit anschließendem Grillen. Die Zubereitung gelingt perfekt mit einem Einmalgrill und behält dadurch die extrem minimalistische Linie bei. Es geht aber noch Minimalistischer: Wenn sie ein Lagerfeuer planen sollten, nehmen sie nur ein wenig Alufolie mit und verleihen dem Schnitzel aus dem Hause Schnitzelzentrifuge einen abenteuerlich rauchigen Geschmack.

Achten Sie auf die Umgebung

Auch die Umgebung spielt bei diesem Schnitzel eine besondere Rolle, wie wir feststellen mussten.Schnitzelzentrifuge Lowrider Style Wie bereits erwähnt, stellte das Team von Schnitzelzentrifuge fest, dass das Schnitzel im Lowrider Style ein wenig besser schmeckte, als die Normalversion und da heben wir für Sie auch mit verschieden Orten experimentiert. Abschließend konnten wir uns aber nicht entscheiden, ob das Schnitzel nun über der brennenden Tonne im Ghetto, oder bei einem unerlaubten Lagerfeuer am Strand besser mundete. Aber diese beiden Orte verliehen dem original Schnitzelzentrifuge Schnitzel eine ganz besondere Spiritualität. Probieren Sie es aus und entscheiden Sie für sich selbst.

Guten Appetit

Emanuel Erdmann

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>